Kontakt     FAQ     Impressum

Unser Verein

Gründung

"Jacintas Kinder e.V." wurde auf Initiative der ehemaligen Entwicklungshelferin Christel Lammers (Foto, links) im Dezember 2005 in Köln gegründet. Durch ihre mehrjährige Tätigkeit in der Dominikanischen Republik ist sie mit dem Projekt Sonnenstrahl für behinderte Kinder und Jugendliche bestens vertraut. Mit dessen Leiterin Jacinta Torres pflegt sie einen engen freundschaftlichen Kontakt.
Das Anliegen des Vereins ist die Unterstützung von Menschen mit Behinderungen in der so genannten Dritten Welt. Im Projekt Sonnenstrahl geschieht dies durch die pädagogische und berufliche Förderung von Kindern, Jugendlichen und deren Familien. Unsere Motivation für die Gründung eines Vereins ist die Schaffung eines finanziellen Grundstocks, um die gegenwärtigen Aufgaben des Projekts zu sichern und in Zukunft auszubauen.

Mitglieder

Dem Verein gehören derzeit 14 ehrenamtlich arbeitende Gründungsmitglieder aus Nordrhein-Westfalen, Berlin und Bayern an. Der Verein ist politisch und wirtschaftlich neutral, er fühlt sich der christlichen Ethik verbunden.

Leitbild

Die vollständige Fassung zum Herunterladen finden Sie hier.